Samstag, Januar 26, 2008

397

mitter nacht, dunkler schrei

schau dir dein verlorenes paradies an
und dann die ränkischen rosen in nachbars garten
die eisernen schmetterlinge überall
rede mit der frau mit den feuerlocken
ihre haut fühlt sich an wie nasses papier
deine zeit läuft kopfsenkend vorüber
aber dir ist es wie nichts
dort am strand wiederholt sich die geschichte
ein leuchtturm ist kein trauriger ort

Kommentare:

Bjoern hat gesagt…

Ein Leuchtturm kein trauriger Ort? Fast alle von ihnen sind sehr einsam und suchen Freunde!
(Ausnahme: "Der Leuchtturm auf den Hummerklippen" von James Kruess)
Grueße

hans v. hat gesagt…

...nein.
sie haben das meer.
die sterne. den tag. die nacht.
den wind. die gezeiten.
und ihre gedanken...


Betragen & Betrügen 2009

Blog-Archiv

poeblo uebernimmt keine Verantwortung oder Haftung fuer die Inhalte externer Websites

Mail: poeblo@web.de